• Latinotanzworkshop für Tanzunwillige Ehemänner und Lebenspartner mit Sektempfang
    (inklusive).
    Leichter Einstieg in die Latinotänze ohne Stress mit dem Merenguesystem.
    Keine Vorkenntnisse erforderlich!
    Was Sie brauchen?
    Neugier und Spaß!
    Lassen Sie sich von Fernando und dem Zapatissimo-Team in die Welt des Paartanzes
    entführen.

    „Latinotanzworkshop für Tanzunwillige“! Dieser Workshop richtet sich vor allem an Anfänger, die mit Paartanz keine oder nur wenig Erfahrung haben. Insbesondere für Männer ist der Einstieg in die Latinotänze – Salsa, Merengue und Bachata – mit viel Stress aber wenig Spaß und wenig Erfolgserlebnissen verbunden. Takt halten, Hüftschwung, Führen, Figuren ausdenken und dabei auch noch gut aussehen?! „Das kriege ich doch nie hin!!!!!!“, denken bestimmt jetzt einige von euch! Bei diesem vierstündigen Workshop sorgen Fernando und das Zapatissimo -Team dafür, dass insbesondere die Männer ihre Anfangsschwierigkeiten überwinden, um dann mit einer Partnerin zu Latinomusik tanzen können. Wie das geht? Wir unterrichten euch je zwei Stunden lang in Merengue und Bachata. Diese beiden populären Latinotänze haben einen sehr einfachen Grundschritt und ihr könnt die erlernten Figuren auch bei späteren Salsa Kursen verwenden. Da die Grundschritte und der Takt einfach sind, können wir uns ganz konzentriert um eure Führung und die zu tanzenden Figuren kümmern. Ohne Stress aber dafür mit viel Spaß werdet ihr nach vier Stunden feststellen, dass die Zeit wie im Flug vergangen ist und mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, dass Ihr eine Menge gelernt habt. Für Singles kostet der vierstündige Workshop mit zwei Tanzlehrern 20,-€ und für Paare 35,-€.  Fernando Zapata freut sich auf  euch!